» Stellenausschreibung Kinderpfleger/in
» Mitteilungsblatt für März 2017
» Mitteilungsblatt für Februar 2017
» Gemeinderatssitzung am 06.03.2017
     

Grußwort Gemeinderat Mitteilungsblatt Ortsentwicklung Ortspläne Gemeindewappen Bauplatzangebot Infrastruktur BildergaleriePlestin



» Suchen

 
         



» Partnergemeinde

plestin.jpg (8132 Byte)

Plestin les Grèves
(Gemeindehomepage)

Touristik-Seite

 

 Ehrenbürger der Gemeinde Niederschönenfeld

Johann Höringer, Ehemaliger Bürgermeister
* 21. Februar 1933 in Niederschönenfeld
Auszeichnung für sein Lebenswerk.

Pfarrer Leonhard Rößle, Ehemaliger Geistlicher Rat
* 23. Februar 1889 in Steinheim
   zum Priester geweiht am 16. Juli 1915 in Dillingen
+ 27. Februar 1972 in Feldheim
Verliehen für 44-jährige Tätigkeit als Seelsorger in Feldheim (1927 bis 1971)

Pater Dr. Nikolaus Stehle, Ehemaliger Oblatenpater
* 22. Februar 1878 in Niederschönenfeld
   zum Priester geweiht am 06. April 1901 in Rom
+ 22. April 1957 in Kronach

Joseph Hafner, Ehemaliger Bürgermeister
* 12. September 1906 in Feldheim
+ 03. Februar 1980 in Feldheim
Träger des Bundesverdienstkreuzes für seine langjährige, treue Tätigkeit in der Gemeinde Feldheim, unter anderem als Bürgermeister von 1935 bis 1974.

Bild

Die Ehrenbürger der ehemaligen Gemeinde Feldheim beim 75-jährigen Grndungsjubiläum des Krieger- und
Soldatenvereins Feldheim am 12. Juli 1953, v. l. Pfarrer Rößle, Pater Dr. Stehle und Bürgermeister
Joseph Hafner.

 
Bürgermedaille in Gold

Johann Höringer, Altbürgermeister
* 21. Februar 1933
Verliehen am 15. März 2003 in Anerkennung seines Wirkens als 1. Bürgermeister der Gemeinde Niederschönenfeld in der Zeit vom 01. Mai 1966 bis 30. April 1996.

Franz Jungbauer, Pater
* 02. Mai 1931
+ 08. Juli 2015
Verliehen am 17. Oktober 2004 in Würdigung seiner 30-jährigen Tätigkeit als Seelsorger.


Manfred Rümmer, Bürgermeister a.D.
* 15. Oktober 1943
Verliehen am 05. November 2016 in Würdigung seiner Verdienste zum Wohle der Gemeinde


 
Bürgermedaille in Silber

Albert Raab, Ehemaliger 2. Bürgermeister
* 29. Oktober 1922
+ 28. September 2005
Verliehen am 24. Mai 2003, insbesondere für das langjährige Wirken als 2. Bürgermeister von 1966 bis 1972 und von 1978 bis 1984.

Alois Rupp, Chorleiter
* 16. April 1928
Verliehen am 24. Mai 2003 insbesondere für seine 30-jährige Tätigkeit als Chorleiter.

Josef Schubert, Ehemaliger Lehrer
* 12. August 1927
+ 27. Januar 2005
Verliehen am 20. Mai 2004 in Anerkennung seiner kulturellen Leistungen.

Franz Klauser, Gemeinderat und Vorsitzender SV Feldheim
* 30. April 1935
+ 17. Feburar 2013
Verliehen am 24. Juni 2005 für seine langjährige Tätigkeit als Gemeinderat (und 1. Vorsitzender des SV Feldheim.

Johann Engelhard, Gemeinderat, Feuerwehr-Kommandant und 50 Jahre in Ehrenämtern engagiert
* 18. Juli 1936
+ 11. November 2009
Verliehen am 26. Juli 2008 für seine langjährige und vielfältige ehrenamtliche Tätigkeit

 
 

 Stand: 05.09.2010 00:35 Uhr
Erstellt von: Administrator

 

Drucken   |   Nach oben


Hits: 6050


» Neu: RSS-Feed


News abonnieren



» Bürgerservice


» Personalausweis


» Breitbandausbau


» Info-CODE




» Imagebroschüre




» Lokalnachrichten
Augsburger Allgemeine - Tagging
Bürgerinitiative: Energiewende selbst in die Hand nehmen
Show: Junge Talente gesucht
Sprungbrett für Talente
Soziales: Rotary Club spendet 500 Euro an SKM Donau-Ries
Schießen: Viele Derbys im Kampf um den Hiasl-Pokal
Justiz: Einkaufen im Gefängnis ? per Mausklick
Donau-Ries-Kreis: Stromtrassen-Gegner: Protestplakate ...
Donau-Ries-Kreis: Stromtrasse: Die sichtbaren Reste der ...
Burgheim 2017: Wer will schon ein Denkmal?
Online-Shop: haftsache.de: Aus dem Knast in alle Welt
Rain: Heimat, Selbstbewusstsein und Identität
Schießen: Zwei 13-Jährige sorgen für Aufsehen
Rain: 20-Jähriger kracht mit Auto gegen Zaun von Gefängnis
Donauwörth/Rain: Der Lechbus fährt bald länger
Donauwörth/Rain: Der Lechbus fährt bald länger
Neubau: Klares Signal für die Mittelschule Rain
Infrastruktur: Nächster Schritt gegen Leerstand
Siedlungsentwicklung: Weniger Leerstand und Brachflächen
Gablingen: Klassik für Knackis kommt an
Neuburg: Gebrauchte Bücher finanzieren Literaturpreis
Marxheim: Pfiffige Ideen direkt vom Hof
Finanzspritze: Jetzt ist die Restaurierung in trockenen ...
Schießen: Die Gesamtringe müssen entscheiden
Umwelt: An einem Strang gegen Plagegeister
Schießen: Jung-Schützen zeigen es den Routiniers
Natur: Musterstrecke für Fische - sie sollen wieder ...
Rain : Verwaltungsgemeinschaft nimmt viel Geld in die Hand
Niederschönenfeld: Waldarbeiter verletzt sich beim ...


» Wetter


 

Impressum   |   Disclaimer   |   Kontakt
© 2010 - 2017 Gemeinde Niederschönenfeld