>>  Breitbandausbau in Niederschönenfeld

>>  Gemeinderatsitzung am 25.11.2019

>>  Mitteilungsblätter für 2019

>>  Gemeinderatsitzung am 28.10.2019

>>  Gemeinsam gegen Blutkrebs in Niederschönenfeld am 3.11.2019

>>  Gemeinderatssitzung am 23.09.19

 
     


Bauleitplanung der Gemeinde



Bauleitplanung

Die Gemeinde Niederschönenfeld stellt Bebauungspläne auf, um die städtebauliche Entwicklung und Ordnung in der Gemeinde zu steuern. Bebauungspläne sind Satzungen. Sie enthalten verbindliche Festsetzungen und bestimmen, wie die Grundstücke bebaut werden können.

Merkblatt zur Einreichung der Bauantragsunterlagen


Sämtliche Unterlagen der laufenden und bestandskräftigen Bauleitplanverfahren können Sie hier herunterladen:

Download laufende Verfahren

Download rechtsverbindliche Bebauungspläne

 

Planungshoheit

Die Bauleitpläne sind von der Gemeinde in eigener Verantwortung aufzustellen. Diese Planungshoheit der Gemeinde fließt aus dem in Art. 28 Abs. 2 Grundgesetz garantierenden Selbstverwaltungsrecht der Gemeinden, wonach den Gemeinden das Recht gewährleistet sein muss, alle Angelegenheiten der örtlichen Gemeinschaft in eigener Verantwortung zu regeln. Nach Art. 83 Abs. 1 BV fällt die Ortsplanung in den eigenen Wirkungskreis der Gemeinde.

Es gibt keinen Anspruch auf die Aufstellung von Bauleitplänen.



untenlinks

untenrechts

Suche

Wahlen

Bild

Bürgerservice

Bild

Personalausweis

Bild

Partnergemeinde

Bild

DONAURIES

Bild

Breitband

Bild

Imagebroschüre

Bild

Wetter



 wird überprüft von der Initiative-S